Agfeo ES516 SET mit Systemtelefon, DECT-Basis und Schnurlostelefon

Artikelnummer: 60-002

Unser Starterset von Agfeo stellt eine ideale Basis für eine moderne Telekommunikationslösung im Small-Business Bereich dar. Die Telefonanlage ES516 kann an ISDN-Anschlüssen und IP-Basierenden telefonanschlüssen betrieben werden. Es lassen sich an der ES516 bis zu 16 Teilnehmer (8 x analog, 4 x IP, 4 x S0/UP0) einrichten. Die Telefonanlage lässt sich bequem über das integrierte Webinterface programmieren. Das Agfeo Starterset besteht aus:
  • 1 x Agfeo ES 516 Telefonanlage
  • 1 x Agfeo ST 22 Systemtelefon
  • 1 x Agfeo DECT-Basis
  • 1 x Agfeo DECT IP 33 Schnurlostelefon

Die Telefonanlage kann auf 40 Basisistationen erweitert werden. Es lassen sich Mehrzellensystem mit bis zu 200 DECT-Endgeräten aufbauen. Weiterhin sind bis zu Agfeo-Systemtelefone in der Ausführung IP oder S0 anschließbar.
Die Agfeo ES516 bietet weiterhin 6 integrierte Mailboxen und den Anschluß einer Wechselsprechanlagen an.
Mit den 8 analogen Ports sind fast alle gängigen Endgeräte anschließbar.

Kategorie: Netzwerk/Telefon

Farbe ST22

1.120,03 €

inkl. 16% USt., versandfreie Lieferung

Lieferzeit: 7 - 10 Werktage



Beschreibung

Merkmale ES516

  • Vermittlung externer Gespräche an interne Teilnehmer
  • Anrufschutz für Intern- und Externanrufe
  • Anzeigen / Unterdrücken der eigenen Rufnummer
  • Dreierkonferenz intern / extern
  • Apothekerschaltung intern / extern (Türrufumleitung zum externen Teilnehmer)
  • Anrufweiterschaltung einer Durchwahlnummer
  • Anrufweiterschaltung intern/extern in den Varianten ständig, bei besetzt oder nicht melden
  • Parken von Gesprächen
  • Rückfrage / Makeln
  • Interngespräche kostenlos
  • Heranholen von Rufen und Rufübernahme (Pick-Up)
  • CSV-Import vorhandener Telefonbücher
  • Anrufweiterschaltung intern
  • Wartemusik fest voreingestellt oder über externe Musikquelle
  • Automatische Ansage bei Aktivierung der Türklingel via Voicebox
  • Rückfrage, Halten und Vermitteln
  • Anlagenprogrammierung über PC
  • Namenszuordnung für Teilnehmer
  • CLIP-Funktion mit Anzeige der Rufnummer, Name aus dem Telefonbuch, Datum und Uhrzeit
  • Beliebige Anzahl interner Rufnummern mit Namen verwaltbar

Merkmale DECT IP Basis

  • Für den Betrieb über ein lokales Netzwerk mit PoE (Power over Ethernet). Geeignet für Mehrzellenbetrieb mit Handover (max. 40 AGFEO DECT IP-Basen).
  • für die Wandmontage geeignet
  • ermöglicht bis zu 200 DECT 60 IP Handteile zu verwalten
  • Statusleuchte zeigt den jeweiligen Betriebszustand an

Merkmale DECT 33IP

  • Abmessungen Mobilteil (TxBxH): 25 x 41 x 135 mm
  • Gewicht: 108 g
  • Abmessungen Ladeschale (TxBxH): 95 x 95 x 27 mm
  • CLIP Funktion (Name und Nummer)
  • 1,4 Zoll TFT Farbdisplay, beleuchtet
  • Anschlussart: über DECT IP-Basis
  • 6 Klingeltöne
  • lokales Telefonbuch (50 Kontakte)
  • Freisprechen und Lauthören
  • Anrufliste für ein-/abgehende und verpasste Anrufe nach zeitlicher Reihenfolge
  • Telefonschloss
  • Gesprächsübergabefunktion
  • Anklopfen Ein/Aus
  • Energiesparmodus
  • Menüangepasste Navigationstasten
  • Automatische Rufannahme
  • Türgongsimulation
  • Anrufmanagement- Bedienung per DTMF
  • Mikrofon-Stummschaltung
  • Türöffnerfunktion
  • Rückfragefunktion
  • Tastensperre
  • Zwischen mehreren Verbindungen wechseln (MAKELN)
  • Konferenzschaltung
  • Uhrzeit-/Datumsanzeige
  • Anrufschutz
  • Anruflistenfunktion (20 Einträge)
  • Bis zu 16 Handteile pro LAN Modul 509

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.